TIPPS FÜR DEINEN SURF TRIP GRAN CANARIA

Es gibt mit Sicherheit einige Fragen, die dich vor deinem Surfurlaub im Surfcamp Gran Canaria interessieren könnten:

Unterkunft

Im Moment bieten wir dir drei verschiedene Unterkunftsoptionen an, alle in erster Strandreihe  . Die erst und wohl auch die mit dem höchsten Sozialfaktor ist das sogenannte Surf House mit fünf Betten. Hier teilst du dir mit anderen Gleichgesinnten ein cooles Apartment mit Bad, Küche, Wohnzimmer und zwei Schlafzimmern. Es gibt hier ein großes Doppelbett und im zweiten Zimmer drei Einzelbetten. Das Surf House ist eine Art Ausgangspunkt für alle unsere Gäste, da sich hier alle Surfbretter, Neoprenanzüge und sämtliche andere Spaß-Utensilien befinden. Hier hängt man ab, hört Musik, kocht zusammen oder schaut sich einen Surf Film an. Hier bist du sozusagen am Ort des Geschehnisses.
Wenn du es etwas ruhiger und privater willst, musst du eines unserer Surf Apartments buchen. Hier hast du zwar weniger das Gefühl einer Surfkommune, hast aber dafür ein privates Apartment für dich und deine Begleitung. Hier gibt es zwei Betten, einen Balkon sowie eine kleine Küche und ein Badezimmer.
Die dritte Option wäre das Surf Single Apartment mit der gleichen Lage wie die anderen beiden Varianten aber nur mit dem Vorteil, dass dir das kleine Bad, Küche und Schlafbereich zur privaten Nutzung zur Verfügung steht.
Egal welche Unterkunft du für deinen Urlaub wählst, du wirst immer gemeinsam mit deiner Begleitung untergebracht sein (es sei denn, es wird anders verlangt :)
Die Frage sollte eher lauten: Wie nah sind wir am Strand :) Nämlich SEHR nah. Es geht quasi gar nicht näher. Das einzige was zwischen euch und dem Sand liegt, ist die kleine Promenade – und wir reden hier von ca. 3 Metern.
Las Palmas bietet 39 verschiedene Peaks zum Surfen. Allein am Strand „Las Canteras“ findest du 18 verschiedene Spots. Vom sandigen Beach Break über einige Reef Breaks und steinige Point Breaks, hat dieser Strand alles zu bieten. All diese liegen nicht weiter als 15 min. Gehweg von unserem Surf House entfernt.
Ja aber sicherlich gibt es den. Am Nordende des Las Canteras Strandes wartet der mit Palmen übersäte wundervolle Sandstrand auf dich. :) Siehe außerdem Frage: was kann ich außer Surfen noch machen?
In allen Unterkünften findest du Decken, Bettwäsche und wöchentlich wechselnde Handtücher. Für den Strand jedoch empfehlen wir dir noch ein weiteres Handtuch von daheim mitzunehmen.
Alle unsere Apartments sind zur Selbstverpflegung gedacht und bieten dir die Möglichkeit dein eigenes Essen zuzubereiten. Gleich neben dem Surf House, findest du einen sehr beliebten Bäcker, außerdem gibt es einige Supermärkte, Restaurants und Bars ganz in der Nähe. Hier kannst du günstig und lecker einheimische Produkte und Gerichte genießen. Siehe auch nächste Frage.
Natürlich kannst du das, alle unsere Apartments verfügen über eine voll ausgestattete Küche die nur darauf wartet für dein nächstes Gourmet-dinner benützt zu werden. Im Surf House findest du zusätzlich einen Toaster, eine Kaffeemaschine, einen Wasserkocher eine Smoothie Maschine, eine Mikrowelle und vieles mehr.
Im Surf House haben wir einen Fernseher mit internationalen Programmen sowie einen DVD-Player samt großer DVD Auswahl. Die anderen Apartments sind ebenfalls mit einem Fernseher ausgestattet, dennoch bist du stets zum gemeinsamen Film-Abend im Surf House willkommen.
Wir freuen uns dir im Surf House kostenfreien Zugriff auf unser high-speed Internet anbieten zu können. Einige der anderen Apartments empfangen das Signal, andere nicht. Falls du kein Internet im Apartment hast, kannst du zum Surfen wie immer ins Surf House kommen. Solltest du jedoch einen ruhigen Arbeitsplatz mit Internet suchen, kannst du in unserem Büro “Co-Working” nur 10 min. vom Surf House entfernt, einen Schreibtisch mieten. Das schnellste Internet und eine chillige Arbeitsatmosphäre für nur kleines Geld. Für mehr Infos, check den Abschnitt Co-Working.
Neben verschiedenen Surfbrettern und Neoprenanzügen findest du im Surf House auch Bodyboards, ein Skateboard, ein Longboard, volley-und Fußbälle sowie Schnorchel-Ausrüstungen. Darüber hinaus haben wir ein breites Sortiment an Surfbüchern und DvDs. Für genauere Beschreibung der Ausstattung siehe Frage: Welche Auswahlmöglichkeiten habe ich bezüglich der Unterkunft?
Die Reinigung der Apartments findet einmal die Woche statt und ist in deinem Reisepreis inbegriffen. Dann werden auch Bettdecken und Handtücher ausgewechselt. Möchtest du zwischendrin eine Reinigung vornehmen, stehen dir sämtliche Utensilien im Surf House zur Verfügung.:-)
Auch Gruppen und Familien sind bei uns immer herzlich willkommen. Schau dir hierzu unsere Spezialangebote an. Siehe auch Frage: Gibt es ein Mindestalter?

SURFSTADT LAS PALMAS UND DIE GEGEND

Gran Canaria ist bekannt für ein über das Jahr hinweg konstant angenehmes Wetter. Regen und Wolken sind eher ungewöhnlich, Sonne hingegen stets gegenwertig. Im Sommer kann es heiß werden, aufgrund des Passatwindes niemals jedoch zu heiß. Die heißersten Temperaturen im Sommer werden im Süden der Insel erreicht, ca. 40Km entfernt von Las Palmas. Gran Canaria ist nicht umsonst bekannt für das beste Klima der Welt. Klick hier für mehr detaillierte Information über das Jahreswetter.
Das Wasser in Gran Canaria wird niemals SEHR kalt. Im Durchschnitt beträgt die Wassertemperatur ca. 19°C (66°F)- 23°C (69°F). Am wärmsten ist es natürlich in den Monaten August bis September.
Keine Sorge. Am Strand von Las Canteras findest du zahlreiche Läden, Bars, Restaurants und vieles mehr. Du kannst deine Tage einfach in der sehr beliebten und günstigen Bäckerei “La Granier”, gleich neben deinem Apartment beginnen. Für das Mittag- und Abendessen hast du eine große Auswahl an verschiedenen Restaurants. Von frischem Fisch, typisch authentischen spanischen Restaurants über internationaler Cousine, findest du an der Promenade alles, was du dir wüschst. Frag unser Team oder lese unseren Guide für nähere Information, Deals und Empfehlungen. Du bekommst diesen in gedruckter Version bei deiner Anreise.
Unsere Apartments liegen direkt am Strand von Las Canteras, einem traumhaften 3km langen Strandabschnitt der eine Vielzahl an freiluft Aktivitäten zu bieten hat. Das milde angenehme Klima lädt förmlich ein, aktiv zu sein. So sieht man viele Jogger, Leute, die Fußball spielen, Volleyball turniere, Kinder die Sandburgen bauen und natürlich auch eine Menge an Leuten, die in der Sonne liegen und entspannen. Das ganze Jahr über finden hier auch viele Events statt. Unter anderem Sportveranstaltungen, Tauchtrips, Sandburgen und Livekonzerte (jeden Samstag ab 5 Uhr, siehe Playa de Las Canteras)
Nichtsdestotrotz hat Las Palmas natürlich viel mehr zu bieten als nur den Strand. Man kann eine Tour durch die Altstadt von „Vegueta“ machen, viele beeindruckende Museen besuchen, einen Spaziergang durch die Fisher Gemeinde San Cristobal machen oder einfach durch einen der zahlreichen grünen Stadtparks schlendern. Die Einkaufsmeile von „Mesa y Lopes“ und „Calle Triana“ sowie die vielen Shoppingcenter laden zu einem ausgiebigen Einkaufsbummel ein. Außerdem kannst du bei unserer Inseltour mitfahren oder mit einem Leihauto die Insel auf eigene Faust erkunden.
Bei Ankunft erhältst du unseren detaillierten Guide in dem du alles über die Stadt und die Insel erfahren kannst. Siehe auch Frage: Welche Aktivitäten bietet ihr an? und Frage: Kann man ein Leihauto in der Nähe mieten?
Ja das geht, es gibt einige Orte wo man das buchen kann. Diese Informationen findest du auch im Guide das wir dir schicken werden, nachdem du gebucht hast. Die Kosten belaufen sich auf etwa 25€ pro Tag wenn man sich dazu entscheidet im voraus zu buchen. Wir empfehlen dir bei diesem Unternehmen zu buchen, da die Preise hier sehr günstig sind.

Gran Canaria, auch bekannt als Minikontinent, bietet dir viele Dinge zu erkunden. Willst du die Insel besser kennenlernen, empfehlen wir dir bei unserer beliebten Inseltour mitzufahren. Siehe dazu Frage: Welche Aktivitäten bietet ihr an?
Willst du hingegen eine eigene Tour starten, helfen wir dir gerne einen passenden Leihwagen zu finden. Ganz in der Nähe zu unseren Apartments sind zwei Autovermietungen angesiedelt.

Mit dem Rad die Stadt und die Umgebung zu erkunden ist eine gute und ökologische Idee. In der Nähe des Apartments findest du verschiedene Ausleihstationen. Bei deiner Ankunft hilft dir gerne jemand von unserem Team bei der Organisation.
Das Nachtleben von Gran Canaria ist bunt, laut und spaßig. Für einen Abend mit kanarischen Flair, bietet Las Palmas viele Bars und Clubs, vor allem in der Nähe Calle José Franchy Roca, Plaza de España sowie Mesa y Lopez. Außerdem beliebt für nächtliche Ausflüge sind die Gegenden Calle Triana und Vegueta, wo man eher gehobene Bars und Clubs finden kann. Party beginnt in Las Palmas sehr spät in der Nacht. Die meisten Nachtbars öffnen erst um 2:00 und bleiben dann bis mindestens 06:00 morgens geöffnet.
Vergleichsweise mit dem Rest von Europa hat Gran Canaria und sogar die Hauptstadt Las Palmas sehr gute Preise. Das Tagesmenü (Menu del dia) bekommst du im Restaurant für 6-9 Euro. Inbegriffen ist dabei eine Vorspeise, Hauptgang, Dessert sowie ein Getränk. Wie auch im Rest von Spanien ist Wein und Bier extrem günstig (ca. 1,5€ im Restaurant). Früchte und Gemüse sind superlecker und billig. Das Gleiche gilt auch für öffentlichen Transport, Taxi, Tabak, Benzin, Kino oder Internet.
Leider bieten wir keine Flugbuchungen an. Siehe Frage Wo kann ich einen günstigen Flug finden?
Der Flughafen von Gran Canaria liegt nur 16km südlichen von Las Palmas. Du brauchst somit nur ca. 30 Minuten mit dem Auto oder 40 Minuten mit dem Bus um die Hauptstadt zu erreichen.
Unzählige Airlines, unter anderem viele von denen zu noch nie etwas gehört hast, fliegen zu den Kanarischen Inseln. Unter anderem fliegen die folgenden Fluggesellschaften Gran Canaria an:
Air Lingus www.aerlingus.com
Air Berlin www.airberlin.com
Binter Canarias www.bintercanarias.com
British Airways www.ba.com
Conder www.condor.com
Easyjet www.easyjet.com
Iberia www.iberia.com
Monarch www.monarch. com
Ryan Air www.ryanair.com
Thomas Cook www.thomascook.com
Transavia Airline www.transavia.com
Tuifly www.tuifly.com
Vueling www.vueling.com
Norwegian air www.norwegian.com
Es rentiert sich die oben erwähnten Internetseiten anzusehen, um mögliche Sonderangebote zu finden. TUI, Airberlin und Ryanair haben regelmäßig unglaubliche Angebote. Darüber hinaus empfehlen wir die Flugsuchmaschinen skyscanner, opodo, eDreams und travelsupermarkt.
Wenn ich einen Transfer gebucht habe?
Das normale Wochenpaket beinhaltet einen Flughafentransfer hin und zurück. Nachdem zu uns deine Flugdaten gegeben hast, wird am Flughafen jemand von unserem Team auf dich warten und dich ins Camp bringen.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln?
Wenn du selbstständig anreisen möchtest, nimmst du am besten den Bus nummer 60 zum Parque Santa Catalina (10 Minuten von deinem Apartment). Sobald du dort ankommst, bekommst du weitere Anweisungen.

Mit einem Leihwagen?
Mit deinem Mietauto nimmst du die Autobahn GC-1 nach Las Palmas, immer dem Schild “Mesa y Lopez” folgend. Am besten du schaust bei Google Maps nach der Route zur C/Portugal Ecke C/Galileo. Klicke dafür hier. Das ist der näherte Punkt, wie du zu unseren Apartments kommst. Das Surfhaus sowie alle anderen Apartments, liegen direkt an der Strandpromenade wo kein Straßenverkehr erlaubt ist. Suche dir einen nahegelegenen Parkplatz und laufe den Strand entlang bis zum Paseo de Las Canteras nº58. Hier wird jemand von unserem Team auf dich warten und dich begrüßen.

Mit dem Taxi?
Wenn du mit dem Taxi in die Stadt fährst, bitte den Fahrer dich an der Ecke “Calle Portugal” / „Calle Galileo” herauszulassen. Von hier aus läufst du den Strand entlang bis zum Paseo de Las Canteras nº58. Hier wird jemand von unserem Team auf dich warten und dich begrüßen.

Es gibt keine spezielle Zeit im Jahr wo besonders günstige Flüge angeboten werden. Mit etwas Bemühung und Glück kannst du rund ums Jahr gute Flüge im Internet finden.
Sende uns eine E-Mail! Das Surf Camp Las Palmas Team freut sich auf deine Fragen :)

Worauf wartest du noch? Wir sind mehr als ein Surfcamp! Buche jetzt!